Das Landesmessezentrum

Räume nach Maß

Die Messehalle und die Tagungsrotunde bieten in ihrer Kombination alle Möglichkeiten zur Realisierung der verschiedensten Anforderungen.

Die Messehalle ist 65 m breit, 165 m lang und in der Mitte 20,5 m hoch. Sie wird durch ein eindrucksvolles Holzrautengewölbe überspannt. Die Halle lässt sich in bis zu drei unterschiedliche Bereiche mit separaten Eingängen teilen und verfügt über barrierefreie Zugänge. Die Großtore sind 4,40 m breit und 7,40 m hoch.

Die östlichen und westlichen Hallenseiten sind voll verglast. Sie geben dem Gebäude eine optische Leichtigkeit. Bei Bedarf ist eine Verdunkelung möglich.
Das großzügig gestaltete Foyer beherbergt ausreichend Garderoben, Toiletten, Kassen, Organisationsräume und Gastronomiebereiche. Im Backstagebereich stehen acht Künstlergarderoben mit eigenem Sanitärbereich sowie Räume für Sicherheitspersonal und Sanitäter zur Verfügung.

Panorama Messehalle

Grundrisse

Die Messehalle hat eine Bruttoausstellungsfläche von 10.600 m²

Technische Daten

Die Technik – macht aus Visionen Wirklichkeit

Kongresse & Tagungen

Eine fesselnde Vision, ein Erfolg versprechender Kurs.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Markgraf
Geschäftsbereichsleiter HanseMesse

Tel.: +49 381 44 00 601
Fax: +49 381 44 00 666

a.markgraf@remove-this.inrostock.de

Tagungsrotunde

Die Tagungsrotunde der HanseMesse bietet diverse Räume nach Maß.

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Vorverkauf

Referenzen

Messen, Konzert, Kongresse und Tagungen [...]