Kleiner Veranstaltungsbereich

Zu ihm gehören das Kleine Foyer mit gastronomischer Versorgung für alle Veranstaltungsvarianten, die Säle 3 bis 6, die Klubräume 1 und 2 sowie das Herzstück - die ClubBühne. Wenn es einmal nicht so gewaltig sein soll - hier zeigt sich eine gelungene Alternative zum großen Veranstaltungsbereich. Durch einen separaten Zugang gewährleisten diese Veranstaltungsräume als komplexes Ensemble von der ersten bis zur dritten Ebene der StadtHalle die parallele Nutzung für eine Zweitveranstaltung im Haus. Gleichermaßen dient dieser Bereich bei Großveranstaltungen zur Erweiterung der funktionalen und räumlichen Möglichkeiten für den großen Veranstaltungsbereich.

Die ClubBühne

Die ClubBühne ist vielseitig einsetzbar und eignet sich mit einer Größe von 600 qm gleichermaßen für Tagungen und Konferenzen, für Bankette und Bälle, für Konzert- und Unterhaltungsveranstaltungen, für Dia- und Multivisionsshows sowie Firmenevents. Der Zugang erfolgt durch das Kleine Foyer, das mit 200 qm bestens für veranstaltungsbegleitende Ausstellungen oder zur gastronomischen Betreuung genutzt werden kann. Die Klimaanlage sorgt für eine angenehme Raumtemperatur.

Virtueller Rundgang ClubBühne

Bestuhlungsmöglichkeiten und Kapazitäten
VariantenGesamtkapazitätBestuhlungsplan
Plenum quer in Reihe bestuhlt644download
Plenum quer parlamentarisch bestuhlt308download
Plenum längs in Reihe bestuhlt650download
Plenum längs parlamentarisch bestuhlt400download
Bankettbestuhlung440download

bestuhlte Längsvariante

650download
unbestuhlte Längsvariante800download

Saal 3

Auch Saal 3 bietet sich für verschiedenste Veranstaltungen an, ob für Seminare oder festliche Konzerte bis zu Feierlichkeiten aller Art.
Der Raum hat eine Größe von 200 qm und ist klimatisiert. Die Fensterfront kann bei Bedarf zur Nutzung von Tagungstechnik vollständig verdunkelt werden.

Virtueller Rundgang Saal 3

Saal 4

Saal 4 ist teilbar in 60 qm und 40 qm. Der kleinere Teil wird häufig für Rundtischgespräche mit einer Blocktafel ausgestattet. Das große Fenster zum begrünten Innenhof ist zusätzliche Lichtquelle für den abdunkelbaren Raum. In Reihenbestuhlung können maximal 80 Personen ein Seminar verfolgen.

Virtueller Rundgang Saal 4

Saal 6 und die Dachterrassen

In der zweiten Etage befindet sich Saal 6 mit einer Grundfläche von 150 m². Der Saal ist variabel nutzbar, verfügt über Tageslicht und kann bei Bedarf zur Nutzung von Tagungstechnik vollständig verdunkelt werden.   

 

Die Dachterrasse im zweiten Geschoss auf rund 2.000 m² mit hoher Aufenthaltsqualität für Besucher in den Pausen steht als abgeschlossener Sicherheitsbereich bzw. als Raucherbereich zur Verfügung. Diese bietet einen Blick über die Dächer der Stadt und ist variabel vielseitig nutzbar, z.B. für Get together oder Barbequeabende nach langen Seminarveranstaltungen. Weiterhin dient der Bereich als Entfluchtung bei Großveranstaltungen.

Die verschiedenen Foyers eignen sich ideal für Ausstellungen, Präsentationen und Börsen. Strom-, Kommunikations sowie Tische und Stühle in gewünschter Anzahl gehören zum Service. Weitere Dienstleistungen wie Messebau, Standbewachung, - reinigung, Hostessdienste u. a. werden an Partnerfirmen vermittelt.

Ausstellungsflächen (Bruttoangaben)

 

Eingangsfoyer

   850 m²

 

Großes Foyer

1.100 m²

 

Garderobenfoyer links

   350 m²

 

Garderobenfoyer rechts

   350 m²

 

Kleines Foyer

   200 m²

 

Freifläche vor dem Haupteingang                  

1.500 m²

 

Freiflächen

Eine Freifläche mit einer Größe von ca. 1.500 qm vor den beiden Haupteingängen kann u. a. als Ausstellungs- oder  Aktionsfläche zur Verfügung gestellt werden.

Künstlergarderoben

Auf einer Ebene mit dem Saal 1 sind der Catering-Bereich sowie 18 Garderoben für Künstler und Mitwirkende in unterschiedlicher Ausstattung platziert. Bei Tagungen und Kongressen werden diese zu Pressearbeitsplätzen oder Büroräumen variiert.

Clubräume

Zwei stilvolle Clubräume eignen sich besonders für Beratungen, Pressekonferenzen und als VIP-Bereich.

Virtueller Rundgang Clubraum

Kontakt

Marion Sandig-Krempin
Kongressmanagement StadtHalle Rostock

Tel.: +49 381 44 00 180
Fax: +49 381 44 00 200

m.sandig@remove-this.inrostock.de

Sabine Dittschlag
Verkaufsleiterin StadtHalle 

Tel.: +49 381 44 00 181
Fax: +49 381 44 00 200

s.dittschlag@remove-this.inrostock.de

Saal 1

Saal 1 mit bis zu 4.000 Plätzen für Tagungen und Kongresse [...]

Professionell Tagen & Feiern

10 bis 650 Personen - eine feste Größe für alle Business-Termine.

Service rund um Ihre Veranstaltung

Menschen und Ideen sind unsere Herausforderung, perfekte [...]

Technische Ausstattungen StadtHalle