Startseite Messen APOTHEKENTOUR 2023
Zurück zur Messenübersicht

APOTHEKENTOUR 2023

Die wichtigsten Unternehmen des Apotheken- und Pharmamarktes präsentieren Ihre Produkte und Innovationen.

Datum
  • 22.04.2023 · 10:30 - 18:00 Uhr
  • 23.04.2023 · 09:30 - 16:00 Uhr
Ort
HanseMesse

Nach dem Motto „Darf`s ein bisschen mehr sein?“ macht die APOTHEKENTOUR 2023 auch in Rostock Halt und bringt die Marken von mehr als 30 Top-Unternehmen mit den Apothekenteams vor Ort zusammen. Hinter der Tour stecken APOTHEKE ADHOC und PTA IN LOVE, die mit viel Herzblut, Teamspirit und Engagement Apotheker:innen, PKA und PTA in den Fokus setzen und begeistern wollen. Die APOTHEKENTOUR hat eine Mission: Lokalen Apothekenteams den direkten Kontakt mit den großen Marken und Herstellern ermöglichen und ein unvergessliches Erlebnis bieten, das für Abwechslung und positive Vibes abseits des stressigen Apothekenalltags sorgt. Auf die Apothekenteams warten inspirierende Messestände, Impulsvorträge und die Möglichkeit, mit Branchenexperten ins Gespräch zu kommen.

 

 

Google Maps ist aus Datenschutzgründen temporär deaktiviert. Wir überarbeiten diese Funktion derzeit, sie wird Ihnen in Kürze wieder zur Verfügung stehen.

Anreise Mit unserem Anreise-Service!

HanseMesse

Adresse

Zur HanseMesse 1-2, 18106 Rostock

Mit dem Auto

Aus Richtung Berlin über A19, B105, Warnowtunnel (Maut), erste Abfahrt HanseMesse, Parkleitsystem HanseMesse folgen. Aus Richtung Hamburg über A20 und Westzubringer (B103), Parkleitsystem HanseMesse folgen. An der HanseMesse stehen 1.332 Parkplätze zur Verfügung. Auf den Parkflächen P1, P4 und P5 ist schnelles bezahlen über folgende Apps möglich: <

Fähre

Aus Skandinavien vom Überseehafen über B105, Warnowtunnel (Maut), erste Abfahrt "HanseMesse", Parkleitsystem HanseMesse folgen.

Zug

Von Rostock Hbf. mit der S-Bahn (Richtung Warnemünde) bis Bahnhof Lütten Klein (ca. 5 min).

Barrierefreiheit

Dank unserer behindertengerechten Architektur bieten wir selbstverständlich auch einen barrierefreien Zugang sowie viele weitere Services für Rollstuhlfahrer.

Verkehrsbehinderungen durch den Bau der Goethebrücke

Durch den Bau der Goethebrücke in der Südstadt kann es zu Beeinträchtigungen im Zug- und Bahnverkehr kommen.

Hier informieren.