25. Automobilausstellung M-V
13. – 15. April 2018, HanseMesse Rostock

Rostock. Das war sie, die 25. AutoTrend. An den vergangenen drei Tagen hatten die Besucher die Möglichkeit, die neuesten Fahrzeuge der Branche kennenzulernen, die unterschiedlichsten Antriebe zu fahren und attraktive Messeangebote zu nutzen. "Wir sind sehr zufrieden über das Interesse an Mecklenburg-Vorpommerns größter Automobilausstellung. Auf der einen Seite haben sich die Aussteller eine Menge einfallen lassen, um die Besucher auf ihren Ständen zu informieren und zu unterhalten, auf der anderen Seite waren auch die Menschen sehr neugierig, was die Mobilität so alles im Angebot hat", sagte Petra Burmeister, Geschäftsführerin der veranstaltenden inRostock GmbH, Messe, Kongresse & Events.

Zum Jubiläum kamen wieder mehr als 20.000 Besucher in die HanseMesse nach Rostock Schmarl. Unter ihnen war auch Tuner Marcel Dingowski. "Wir sind zum ersten Mal hier in der Hansestadt. Und ich kann den Organisatoren nur gratulieren. Die AutoTrend braucht sich gegenüber ähnlichen Messen nicht zu verstecken. Im Gegenteil, die Form der Präsentation der Autos, der Standbau bei den meisten Ausstellern und auch die Vielfalt, die der Besucher hier erhält, ist etwas ganz Besonderes." Für die Vielfalt waren insgesamt 66 Aussteller verantwortlich. Durch sie wurden in der Halle fast 300 neue Modelle, und auch im Außengelände noch einmal die gleiche Anzahl an Gebraucht- und Jahreswagen gezeigt. "Wir haben unseren Besuchern in der Halle und im Freigelände auf zwei großen Stellflächen insgesamt fast 60 Fahrzeuge präsentiert. Die Resonanz auf den Ständen war immens und das Interesse an unseren Modellen war sehr groß. Wir sind sehr zufrieden", stellte Heinz Wachsmann als Betriebsleiter des Autohauses Brüggemann fest.

Auch wenn der Samstag ein wenig verregnet war, haben die Einsatzkräfte des DRK, der Feuerwehr und der Polizei unter sehr realistischen Bedingungen, ohne Schirm aber mit Helm, die Abläufe der Rettungskette demonstriert. Die Oldtimerfreunde aus MV trotzten mit ihren 50 Oldtimern den meteorologischen Kapriolen und stellten sich dem Publikum zur Wahl des schönsten Oldies.

Zudem gab es im Rahmenprogramm der AutoTrend noch einmal 200 getunte Fahrzeuge, mit denen ihre Fahrer am Sonntag den Auftakt in die Saison 2018 vollzogen. "Das war ein schönes Bild, das sich den Besuchern bot. Die Stimmung war toll und die schicken Boliden ließen bei vielen Gästen das Fahrerherz höherschlagen", so Petra Burmeister.

 

 

Die 26. AutoTrend findet vom 05. bis 07. April 2019 statt.

Ansprechpartner AutoTrend

Rainer Harms

Tel.: +49 381 44 00 609
Fax: +49 381 44 00 666

r.harms@remove-this.inrostock.de

Björn Röhrdanz
Tel.: +49 381 44 00 611
Fax: +49 381 44 00 666

b.roehrdanz@inrostock.de

Termin & Öffnungszeiten

Termin: 05. - 07. April 2019

Öffnungszeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr

weiter zur Anfahrtsbeschreibung

Medienpartner

Die AutoTrend wird unterstützt von: