Startseite Messen GastRo GastRo Kongress
Zurück zur Messenübersicht

GastRo

32. Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung

Datum
22.10.2023 - 24.10.2023
täglich 10:00 - 18:00
Ort
Veranstalter
inRostock GmbH


 

NEU:

Der GastRo Kongress hatte in diesem Jahr seine Premiere auf der GastRo.

Im modernen Design ergab sich hier ein Raum für die Besprechung und den Austausch über Branchenthemen, ein Feld, welches immer weiter an Bedeutung gewinnt.

Vom HR & Employer Branding, über Distribution & E-Commerce bis hin zu Gastronomie & Hotellerie, die Speaker teilten beim GastRo Kongress ihr Wissen und Insider mit ihren Zuhörern.

Unsere Speaker 2022

Alexander Schuster

opensmjle
Head of digital

Nach einer Ausbildung zum Hotelfachmann und verschiedenen Positionen im Kempinski Hotel Atlantic in Hamburg fokussierte er sich auf den Online / Digital Bereich. Es folgten Stationen bei Intercontinental, bei Starwood Hotels & Resorts und für gut 7 Jahre als Head of Digital für die 25hours Hotels. Seit 2020 ist er bei opensmjle für den Bereich Outsourced Digital Agent tätig. Außerdem ist Alex Vorsitzender des HSMA Expertenkreises E-Commerce, CRM & Marketing.

Dr. Till Backhaus

Minister für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt

Elitza Epitropova

Expedia
Area Manager

Seit dem Jahr 1996 bietet Expedia seine Dienste als Online-Reisebüro an. Auf dem Reiseportal findet man eine riesen Auswahl von Reiseangeboten, die von einem dritten Reiseanbieter erbracht werden, aber von Expedia vermittelt werden. Inzwischen ist der amerikanische Konzern weltweit einer der größten Anbieter im Tourismus Sektor und in mehr als 31 Ländern tätig. Angeboten wird alles von Pauschalreisen, Hotels, Flügen, Mietwagen bis hin zu Last Minute Deals das ganze Jahr über.

Jan Steffen

eto Personalmarketing
Geschäftsführer

Das eTo im Namen des Unternehmens steht für "escape The ordinary" und hat hat sich zur Mission gemacht, die Kund*innen genau dabei zu unterstützen. Es werden altbewährte HR und Recruiting Methoden mit neuen Ansätzen verbunden, dabei bleibt der Mensch immer im Fokus. Ursprünglich kommt Jan Steffen aus der Touristik, was die Nähe zu den Kund*innen zusätzlich verstärkt, da er genau nachvollziehen kann, in welchen Situationen sie sich befinden.

Dirk Kleine

Haffhus Ückermünde
Head of Sustainability & Digitalizarion

Das Haffhus versorgt sich seit geraumer Zeit abgekoppelt vom zentralen Stromnetz autark. Für die Wärme- und Stromversorgung stehen Wärmepumpen, Biomasse-Blockheizkraftwerke, Holzhackschnitzel-Heizung, sieben Pufferspeicher, PV-Anlagen, Batteriespeicher und ein entsprechendes Energiemanagement-System bereit. In punkto Mobilität gibt es sechs E-Autos und Wallboxen – zwei Schnellladesäulen sind in Planung. Insgesamt werden so 275 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.

Sarah Koller

Hotel Polar-Stern
Geschäftsführerin

Die „Villa Polar-Stern“ wurde vor über 100 Jahren als familiengeführte Pension am „Bülow Weg“ (heute Ostseeallee) in Kühlungsborn erbaut. Angefangen habe ich als Assistentin der Geschäftsleitung im September 2011. An der Rezeption konnte ich von meiner Mutter vieles lernen, insofern wurde ich nicht ins kalte Wasser geschmissen. Im nächsten Step gab es dann im Hintergrund immer mehr Aufgaben, die ich übernahm. 2018 erfolgte eine Art symbolische Übergabe an uns als nächste Generation, zum 25. Geburtstag des Polar-Sterns. Unsere Eltern sind aber noch präsent, denn die Übergabe ist ein mehrjähriger Prozess. Einige meiner konkreten Aufgaben: Buchhaltung, Steuerthemen, Einstellungsgespräche, Housekeeping und Rezeption.

Arne Rakel

LEKA MV
Technischer Berater Energieeffizienz und Klimaschutz

Die Landesenergie- und Klimaschutzagentur Mecklenburg-Vorpommern (LEKA MV) informiert seit 2018 mit ihrer Kampagne MVeffizient Firmen über das Thema Energieeinsparung. Das Team der Kampagne trägt aktiv zur Erreichung der Klimaziele bei und unterstützt Unternehmen bei der Umgestaltung der Energieversorgung, berät zu Energieeffizienzmaßnahmen und zur Nutzung von erneuerbaren Energien.

Maria Kuhl

Upstalsboom Kühlungsborn
Hotel Direktorin

Maria Kuhl, Jahrgang 1982, Hoteldirektorin Upstalsboom Kühlungsborn, verheiratet, 2 Kinder. Seit 6 Jahren begleite ich das Upstalsboom Kühlungsborn als Direktorin und darf seitdem als Führungskraft den Upstalsboomweg aktiv mitgestalten. Ich setze mich täglich dafür ein, dass sich die Menschen um mich herum immer besser persönlich kennen, ihre Potenziale entfalten und gemeinsam mit mir erfolgreich sind. Mir ist wichtig, die Balance zwischen dem alltäglich verrückten Hotelleben und der großen Priorität auf die Resilienz-Entwicklung meines Teams immer mehr in Einklang zu bringen und zu halten, damit wir nachhaltig, gemeinsam und gestärkt in die Zukunft sehen.

FranK Rücker



Als General Manager führt Frank Rücker Hotels mit bis zu 700 Zimmern in verschiedenen Märkten. Seine Leidenschaft gilt der Entwicklung großartiger Teams und ihn begeistern Hotelimmobilien und Hoteloperation. Seine berufliche Reise führte ihn bisher unter anderem nach Berlin, Istanbul, Breslau und Hamburg und so hat er für Hilton, Radisson Blu, Golden Tulip, Mercure und Dorint gearbeitet. Der Mensch muss immer an erster Stelle stehen, denn die Nähe zum Kunden und zum Team ist der Schlüssel nachhaltigen unternehmerischen Erfolg. Er lerne ständig dazu, weil ich er sich nie zufriedengebe und sein Motto dabei ist: "Learn, earn and return!"

Das Programm 2022

Vortrag

Jan Steffen
eto Personalmarketing

Vortrag

Maria Kuhl
Upstalsboom Kühlungsborn

Paneldiskussion

Maria Kuhl - Upstalsboom Kühlungsborn
Jan Steffen - eto Personalmarketing
Susann Plath - The Grand Ahrenshoop
Moderation: Alexander Schuster

Vortrag

Alexander Schuster
opensmjle

Paneldiskussion

Elitza Epitropova - Expedia
Alexander Schuster - opensmjle
Sarah Koller - Hotel Polarstern
Moderation: Isabell Kunert

Paneldiskussion

Arne Rakel - LEKA MV
Dirk Kleine - Haffhus Ückermünde
Rolf Seelige Steinhoff - SEETELHOTELS
Moderation: Alexander Schuster

Google Maps ist aus Datenschutzgründen temporär deaktiviert. Wir überarbeiten diese Funktion derzeit, sie wird Ihnen in Kürze wieder zur Verfügung stehen.

Anreise Mit unserem Anreise-Service!

HanseMesse

Adresse

Zur HanseMesse 1-2, 18106 Rostock

Mit dem Auto

Aus Richtung Berlin über A19, B105, Warnowtunnel (Maut), erste Abfahrt HanseMesse, Parkleitsystem HanseMesse folgen. Aus Richtung Hamburg über A20 und Westzubringer (B103), Parkleitsystem HanseMesse folgen. An der HanseMesse stehen 1.332 Parkplätze zur Verfügung. Auf den Parkflächen P1, P4 und P5 ist schnelles bezahlen über folgende Apps möglich: <

Fähre

Aus Skandinavien vom Überseehafen über B105, Warnowtunnel (Maut), erste Abfahrt "HanseMesse", Parkleitsystem HanseMesse folgen.

Zug

Von Rostock Hbf. mit der S-Bahn (Richtung Warnemünde) bis Bahnhof Lütten Klein (ca. 5 min).

Barrierefreiheit

Dank unserer behindertengerechten Architektur bieten wir selbstverständlich auch einen barrierefreien Zugang sowie viele weitere Services für Rollstuhlfahrer.

Verkehrsbehinderungen durch den Bau der Goethebrücke

Durch den Bau der Goethebrücke in der Südstadt kann es zu Beeinträchtigungen im Zug- und Bahnverkehr kommen.

Hier informieren.

Partner

Ansprechpartner

HanseMesse

Hotline

T: +49 381 44 00 610

Adresse

Zur HanseMesse 1-2 | 18106 Rostock