30. GastRo – Heiße Töpfe und eiskalter Genuss

07.11.2019  | 

Vom 17. bis 20 November 2019 treffen sich Aussteller und Fachbesucher auf der GastRo. Die größte Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäcker und Fleischer im Nordosten Deutschlands öffnet bereits zum 30. Mal ihre Tore im Landesmessezentrum. Zur Jubiläumsmesse hat sich ein großes Ausstellerspektrum aus langjährigen und neuen Partnern angekündigt.

Ein Partner der ersten GastRo-Stunde ist der DEHOGA MV e.V. Mit der Übernahme der ideellen Trägerschaft und der aktiven Mitarbeit im Beirat ist der DEHOGA eine verlässliche Säule und Sprachrohr der Hotellerie und Gastronomie in Mecklenburg-Vorpommern. Aktuelle Themen wie der Fachkräftenachwuchs oder beschlossene Tarifumsetzungen gehören genauso zum Alltag wie der Austausch und Lösungsansätze zu rechtlichen sowie politischen Belangen. Der Verband ist als Ansprechpartner und Austeller für die Branche ein fester Bestandteil der GastRo.

Ein jährlicher Publikumsmagnet auf der GastRo ist ohne Frage der Stand der rogatec GmbH. Als größter Aussteller auf der Messe setzt Ralf Barg, Geschäftsführer von rogatec, jedes Jahr neue Maßstäbe mit seinem kreativen Standbau und sorgt jeder Zeit für Überraschungen. Auf dem Gemeinschaftsstand sind nicht nur internationale Branchennamen vertreten, die Regionalität spielt bei dem Rostocker Unternehmen für Großküchentechnik und Gastronomieausstattung stets eine große Rolle.

Ein neuer Partner der Messe ist der „So schmeckt MV e.V.“. Mit der Initiative sollen engagierte Köche und Gastronomen für die regionale Kochkunst in unserem Bundesland werben. Entstanden ist eine Initiative des guten Geschmacks und ein Netzwerk von Gleichgesinnten. Mit der Vergabe des Qualitätssiegels „So schmeckt MV“ und der Teilnahme an der GastRo wird eine gute Gastronomiekultur und eine ambitionierte und bodenständige Küche in den Vordergrund gestellt. Das Netzwerk besteht aus den inhabergeführten Gastronomiebetrieben, dem Verein, den Genussfreunden, die in der Regel regionale Partner oder Lieferanten sind und den Sponsoren.

Bei Fleischermeister Berthold Kaeding aus Bad Sülze geht es fast immer um die Wurst. Der bescheidene Metzger hat seinen Familienbetrieb in den letzten Jahren von der regionalen Landmetzgerei zur europaprämierten Wurstmanufaktur geführt. Längst gehören die besten Hotels zu seinen Kunden. Immer neue Ideen werden mit der Familie entwickelt und an den Kunden gebracht. Handwerk, das man nicht überall bekommt oder haben Sie schon einmal von „Birnen-Gogonzola-Bratwurst“ gehört?

Handgemacht und regional sind zwei Eigenschaften, die auch auf Olaf Haag zutreffen. Der Geschäftsführer des Familienunternehmens Food & Ice CREATIV steht für kreative Eisspezialitäten aus Rostock. Das in sorgfältiger Eigenproduktion hergestellte Eis wird individuell auf jeden einzelnen Kundenwunsch abgestimmt, überzeugt mit einzigartigem Geschmack und bester Qualität. Zum grundsätzlichen Service zählt eine umfassende Beratung und Verkostung im hauseigenen Showroom, sodass der Kunde seine Eistorte optimal seinen Wünschen anpassen kann. Regionale Individualität statt Massenprodukte, ein Trend, der immer größeren Zuspruch erhält.

Zeichen: 3.158 (mit Leerzeichen)

Kontakt:

inRostock GmbH Messen, Kongresse & Events
Kuno Wegner
Projektleiter
Zur HanseMesse 1-2 | 18106 Rostock
Tel.: 0381-44 00 606 | Fax: 0381-44 00 666
E-Mail: k.wegner@remove-this.inrostock.de