Abschlussmeldung: Die OstseeMesse ist 30 Jahre und 40.618 Besucher feierten den Geburtstag

01.03.2020  | 

Bereits seit 1991 gilt sie als eine der beliebtesten Einkaufs- und Erlebnismessen unseres Landes – die OstseeMesse in Rostock. In diesem Jahr stand die Veranstaltung ganz unter dem Motto „LUST ZU FEIERN“. Auch die Blumenschau krönt die Zahl 30, gepflanzt aus weißen Gänseblümchen. Blumige und farbenfrohe Tische zierten die 1.000 m² und stimmten auf das Jubiläum ein.

Begehrt war von Mittwoch bis Sonntag vor allem der Bio Primitivo Rotwein, welchen Axel und Fabian Heidebrecht von Getränkeland Heidebrecht eigens für den 30. Geburtstag der OstseeMesse mit ins Angebot aufgenommen haben.

40.618 Besucher nutzten die fünf Messetage, um die Produkte und den Service der Aussteller zu entdecken. Live-Vorführungen, Verkostungen und Beratungen standen vor dem Kauf an oberster Stelle. Das macht den Reiz der OstseeMesse aus. Ein Highlight in diesem Jahr war der Gemeinschaftstand der Agrar- und Ernährungswirtschaft in MV e.V. Mehrere regionale Erzeuger präsentierten sich gesammelt unter dem Slogan „Schmeck die Natur“. Mit Produkten wie Nudeln, Wurstware, Eis und Gebäck wurde gezeigt, welche Produktvielfalt von Produzenten aus unserem Bundesland geboten wird.

„Wir freuen uns über ein tolles Jubiläum der traditionsreichen OstseeMesse. In Zukunft würden wir uns als Veranstalter freuen, wenn noch mehr regionale Aussteller die Präsentation ihrer Produkte als Plattform nutzen“, so Petra Burmeister, Geschäftsführerin der inRostock GmbH Messen, Kongresse und Events.

Zeichen: 1.535 (mit Leerzeichen und Überschrift)

 

Kontakt:

inRostock GmbH Messen, Kongresse & Events
Bärbel Grawe
Projektleiterin
Zur HanseMesse 1-2 | 18106 Rostock
Tel.: 0381-44 00 607 | Fax: 0381-44 00 666
E-Mail: b.grawe@inrostock.de


Wir sind wieder für Sie da!

Achtung: Veränderte Öffnungszeiten bis einschließlich 31.08.2020
der Vorverkaufskasse StadtHalle Rostock:

Montag bis Freitag von
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr 

Tickethotline: 0381 44 00 444
​​​​​​​tickets@inrostock.de ​​​​​​​

Bundesregierung verabschiedet „Gesetz zur Gutscheinlösung“

Um die Kultur- und Freizeitbranche zu unterstützen, wurde am 15. Mai 2020 von der deutschen Bundesregierung, dem Bundesrat und dem Bundestag ein neues Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie in der Veranstaltungsbranche verabschiedet, das sogenannte „Gesetz der Gutscheinlösung“.

Hier geht es zur Gutscheinlösung.

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus

Aus aktuellem Anlass finden Sie hier Informationen zum Coronavirus.

Mehr Informationen

Gemeinsames Positionspapier zur Durchführung von Messen und Ausstellungen
im Land Mecklenburg-Vorpommern
unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Situation ausgelöst durch COVID-19

PDF zum Download