Fantastische Welten im Kleinformat - Größte Modellbauausstellung in Mecklenburg-Vorpommern

29.10.2018  | 

Vom 09. – 11. November ist Kleines wieder ganz groß. Bei der 6. Erlebnismesse für Spiel, Modellbau und kreatives Gestalten verwandelt sich die HanseMesse durch liebevoll gestaltete Miniaturlandschaften zum Modellbauparadies.

Ob Bahnen, Schiffe, Flugzeuge, Bagger oder Trucks – alle erdenklichen Fahrzeuge im Miniformat werden im Modellbereich präsentiert. „Modellbau ist Passion und Herzblut. Wir freuen uns sehr, dank unserer engagierten Partner wieder eine facettenreiche Ausstellung präsentieren zu können,“ bedankt sich Projektleiterin Yvonne Spörcke bereits jetzt bei den beteiligten regionalen Vereinen und Clubs.

Für die Messe werden unter anderem über zehn Tonnen Erde verbaut. Diese gestalten den 400 m² großen Truck- und Baumaschinenparcours, durch den sich große Kleinformat-Brummies der Interessengemeinschaft  Ostsee-Trucker ihren Weg freischaufeln werden. Hier befindet sich auch das große Wasserbecken. Verschiedene Schiffsmodellbauer des Landes präsentieren ihre imposanten Modelle. Nachwuchskapitäne können vor Ort sogar einen kleinen Bootsführerschein machen.

Hobby-Eisenbahner werden sich auf der Messe an Modellbahnanlagen verschiedener Spurweiten erfreuen können. Das Großformat  unter den Kleinformaten zeigen die Rostocker Gartenbahner mit ihren Bahnanlagen der Spurweite G. Auch hier kommt der Nachwuchs zum Zug und kann seine Lokführerqualitäten testen.

Abgerundet wird Mecklenburg-Vorpommerns größte Modellbauausstellung vom Indoor-Flugareal, in dem ganztägig atemberaubende Shows geboten werden.

Drei Messen unter einem Dach. Die MODELLidee findet parallel zur SPIELidee und KREATIVidee in der HanseMesse Rostock statt.

Zeichen: 1.732 (mit Leerzeichen und Überschrift)