Herrlich natürlich! Gartenbahnen, Äpfel und Mais auf der SPIELidee 2018

30.10.2018  | 

Vom 09. – 11. November wird die HanseMesse wieder zur Pilgerstätte für Groß und Klein. Die sechste ErlebnisMesse für Spiel, Modellbau und kreatives Gestalten setzt bewusst auf analoge und natürliche Trends und Produkte.

Im Spielbereich wird Mais eine Hauptrolle spielen. Der Aussteller Galeria Kaufhof Rostock bringt viele bunte Boxen mit, in dem sich das Trendprodukt PlayMais versteckt. PlayMais ist ein 100 % biologisch abbaubares Naturprodukt hergestellt aus Maisgries, Wasser und einem Schuss Lebensmittelfarbe. Die kleinen Mais-Kugeln lassen sich verformen, pressen, schneiden und kleben durch Anfeuchten mit Wasser. So können kleine Bastler spielend 2D- und 3D-Modelle entstehen lassen.

Ab in den Garten geht es im Modellbereich. Die Rostocker Gartenbahner „Gleis 45“ werden hier ihre Modellbahnanlagen mit Spurweite G, also 45 mm, präsentieren. Die Gartenbahnen beeindrucken dabei nicht nur mit ihrer Größe, sondern auch durch die detailreich gestalteten Landschaften, die sie befahren. Wie der Name verrät, sind die Lokomotiven eigentlich in Gärten beheimatet und bevorzugen in den warmen Jahreszeiten Touren durch die freie Natur.

Auch im Kreativbereich wird es herrlich natürlich. Am Stand von Rakurität Eventkeramik finden Besucher nicht nur fertige Dekoration, sondern können vor Ort einen Apfel mit Hilfe von Augen, Nase, Mütze und Füßen aus Keramik in einen Apfelmann to go verwandeln. So entsteht aus der Vitaminbombe eine schöne Herbstdekoration. Zahlreiche weitere Bastelworkshops mit allen erdenklichen Materialien runden das kreative Mitmachprogramm ab.

Zeichen: 1.643 (mit Leerzeichen und Überschrift)


Soll es etwas mehr sein?

Dann buchen Sie das SHOWPAKET zusätzlich zum Ticketpreis.

Durchstarten in M-V

Jetzt für 2019 bewerben!

20 oder 10.000 Besucher?

Viele Räume – Viele Möglichkeiten!